Home | Impressum | Sitemap | KIT

Anerkennung von Auslandsleistungen

Zur Anerkennungsempfehlung von an ausländischen Hochschulen erfolgreich absolvierten Sprachkursen als Schlüsselqualifikationen am KIT werden (nach Ihrer Rückkehr in Karlsruhe) folgende Informationen/Dokumente benötigt:

  • Name der Hochschule im Ausland
  • Kurstitel und Sprachniveau (nach GeR)
  • Dauer und Umfang (SWS) des Kurses
  • Inhalt des Kurses (detaillierte Beschreibung)
  • Art des Leistungsnachweises und Bescheinigung (mit Testergebnis bzw. Prozent-Bewertung)
  • ToR (Transcript of Records)

Voraussetzung für die Anerkennung von im Ausland erbrachten Studienleistungen sind offizielle Dokumente/Nachweise über zeitlichen Umfang, Inhalt und Leistungsmessung (z. B. Prozent-Bewertung). Für Kurse, für die nur die Anwesenheit, aber keine Erfolgskontrolle nachgewiesen wird, können wir keine Anerkennungsempfehlung aussprechen.

Für einen Anfängerkurs im Umfang von 28 Stunden (a 45 Min.) werden am SpZ üblicherweise 2 ECTS bescheinigt, wenn Anwesenheit und bestandene Prüfung nachgewiesen werden. Dies entspricht einer 'workload' von ca. 60 Zeitstunden (incl. Vor- und Nachbereitung der Sitzungen).

Die Anzahl der von ausländischen Bildungseinrichtungen bescheinigten ECTS-Punkte ist meist höher als die später am KIT gutschriebene. Allerdings ist es auch von der Prüfungsordnung der Fakultät abhängig, wieviele SQ-ECTS max. durch Fremdspracherwerb angerechnet werden können.

Wir müssen das Originalzertifikat sehen und benötigen ein von Ihnen ausgefülltes Formular zur Anrechnung von im Ausland erbrachten Leistungen Ihrer Fakultät (ist meist von der Homepage der Fakultät herunter zu laden). Eine Vorab-Bestätigung für ein Learning Agreement ist möglich, wenn uns Kursdetails (web-links) mitgeteilt werden. Auch hierfür hält Ihre Fakultät ein Formular bereit. (Letzteres ist keine Vorabanerkennung, da wir Ihrer Fakultät nur eine Anerkennung empfehlen können.)

Wenden Sie sich bitte für Englisch, Französisch und Spanisch an die jeweiligen Fachleitungen, für alle anderen Sprachen an info∂SpZ.KIT.edu