Home | Impressum | Sitemap | KIT

UNIcert® am KIT - Video

Das UNIcert®-Zertifikatssystem des Sprachenzentrums

Das Sprachenzentrum des KIT hat 2008 die Akkreditierung für die Sprache Englisch auf drei Niveaustufen gemäß UNIcert® erhalten. 2014 wurde die Akkreditierung um weitere drei Jahre verlängert.

 

Was ist UNIcert®?

UNIcert® ist ein Zertifizierungssystem speziell für die Fremdsprachenausbildung an Hochschulen. Träger von UNIcert ist der Arbeitskreis der Sprachzentren, Sprachlehrinstitute und Fremdspracheninstitute (AKS). Bei UNIcert® wird besonderer Wert darauf gelegt, dass die hochschulspezifische und hochschuladäquate Fremdsprachenausbildung die Besonderheiten der Teilnehmer, der Zielsetzungen und der Arbeitsformen an Hochschulen angemessen berücksichtigt. Es soll zu einer stärkeren Vereinheitlichung der Praxis der Zertifizierung von Fremdsprachenkenntnissen im Hochschulbereich beitragen, die Gleichwertigkeit der Sprachausbildung an den Hochschulen fördern und damit auch zu einem außerhalb der Hochschulen akzeptierten Zeugnis zum Nachweis entsprechender Fremdsprachenkenntnisse führen.

 

Die Ziele einer UNIcert®-Ausbildung

Das Sprachenzentrum bietet Studierenden die Möglichkeit, (Fach-)Sprachenkenntnisse anzueignen oder bereits vorhandene Kenntnisse zu vertiefen, um auf diesem Wege eine Zusatzqualifikation zu erwerben. Die Ausbildung bereitet die Studierenden gezielt auf Studienaufenthalte im Ausland oder auf den späteren Beruf vor.
Teilnehmer/-innen an der (Fach-)Sprachenausbildung können nach erfolgreichem Abschluss des Ausbildungsprogramms bzw. nach bestandener UNIcert® Prüfung das vom Arbeitskreis der Sprachenzentren, Sprachlehrinstitute und Fremdspracheninstitute (AKS) getragene Fremdsprachenzertifikat UNIcert® erwerben.

 

Die Sprachenausbildung nach UNIcert®

Für Studenten, die noch nie an einem Englischkurs am Sprachenzentrum teilgenommen haben, ist der Einstufungstest obligatorisch. Anhand dieses Testes wird das Niveau ermittelt und man erfährt, auf welcher UNIcert®-Stufe die Ausbildung fortgesetzt werden kann. Alle Englischkurs Teilnehmer nehmen automatisch an der UNIcert® Ausbildung auf ihrem Niveau Teil.

 

Die Vorteile für Teilnehmer

Für die Sprachlerner am Sprachenzentrum des KIT ergeben sich die folgenden Vorteile:

Universitätsübergreifend und international anerkannt
Alle Hochschulen der Bundesrepublik können sich diesem System anschließen. Über 50 Hochschulen in ganz Deutschland verleihen bereits UNIcert®-Zertifikate, erste Institutionen auf europäischer Ebene sind akkreditiert.

Studienbegleitend
UNIcert® ist eine Zusatzqualifikation, die von allen Studierenden gleich welcher Fachrichtung parallel zum Hauptstudium erworben werden kann.

Lernerfreundlich
Kleine Lernergruppen (max. 20 Teilnehmer) und die Flexibilität des Systems begünstigen didaktische Innovationen und eine angenehme Lernatmosphäre. Zudem ist die Teilnahme an einer UNIcert® Ausbildung kostenlos. Der Qualifikationsnachweis selbst kostet nichts und ein Kurs pro Semester ist für Studierende des KIT gebührenfrei. Nur weitere Kurse im selben Semester sind gebührenpflichtig.

Qualifizierend
Als Dachorganisation mit über 100 angeschlossenen Hochschuleinrichtungen ist der Arbeitskreis der Sprachenzentren Deutschlands (AKS) Garant für den hohen Standard und die Weiterentwicklung des UNIcert® Ausbildungssystems. Damit stellt UNIcert® eine wertvolle Zusatzqualifikation auf dem europäischen Arbeitsmarkt dar.

Klar strukturiert
Erreichbare Niveaus mit klaren Zielen und von jeweils gleichem Umfang.

Kompatibel
UNIcert® ist mit den Stufen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) vergleichbar:
•    UNIcert® I orientiert sich an B1
•    UNIcert® II orientiert sich an B2
•    UNIcert® III orientiert sich an C1
•    UNIcert® IV orientiert sich an C2 (wird derzeit nicht am SPZ angeboten)

Abschluss einer Stufe

 

UNIcert®-Stufe Ziele der Stufe Prüfungsanforderungen
Abschluss der Stufe UNIcert® I. Ausbaufähige Grundkenntnisse mit allgemeinsprachlicher Orientierung Kumulativ (auf der Grundlage der benoteten Leistungsnachweise der einzelnen Kurse)
Abschluss der Stufe UNIcert® II Angemessene Kommunikationsfähigkeit in studien- und berufsbezogenen Situationen. Allgemeine Wissenschaftssprachliche Orientierung oder erste Ausrichtung auf Wissenschaftsbereiche/Fächergruppen Kumulativ (auf der Grundlage der benoteten Leistungsnachweise der einzelnen Kurse)
Abschluss der Stufe UNIcert® III Angemessene wie UNIcert®-Stufe II, nur auf höherem Niveau. Absolventen dieser Stufe sollten den sprachlichen Anforderungen eines Auslands- und Studienaufenthaltes im Lande der Zielsprache gewachsen sein. Allgemeine Wissenschaftssprache oder fachbezogene Ausrichtung UNIcert® III Prüfung

 

UNIcert® Ansprechpartner

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Englisch-Fachleitung (Herr Richardson oder Frau Althen) während einer Sprechstunde oder per E-Mail.

Downloads & Informationen

UNIcert®-Flyer

UNIcert®-Ausbildungsordnung

UNIcert®-Prüfungsordnung

Änderungen vorbehalten